WEINLICH STEUERUNGEN
  English Español mehr ...
 

Wer sind wir ?

Unsere Firma geht zurück auf einen Werkvertrag zwischen der Schnellpressenfabrik Heidelberg AG (heute Heidelberger Druckmaschinen AG) und Leopold Weinlich über die Entwicklung einer numerischen Steuerung, mit der sich letzterer im Jahre 1963 als Ingenieurbüro selbständig machte.

Die geschäftsführende Weinlich GmbH gehört ausschließlich ihrem Geschäftsführer Leopold Weinlich. Die Kommanditanteile der Weinlich GmbH & Co. KG liegen ebenfalls ausschließlich bei Leopold Weinlich.

Unser gegenwärtiges Arbeitsgebiet ist unserer Homepage zu entnehmen.


Was haben wir früher (seit 1963) gemacht?

Numerische Steuerungen zu folgenden Werkzeugmaschinen:

Weitere Produkte:

50 Jahre

In unserer Broschüre zum 50-jährigen Firmenjubiläum am 1. April 2013 erfahren Sie noch mehr über unsere Firmengeschichte.
Hier geht es zum download (pdf).